Ausbilder bei der MUGLER AG – Marcus berichtet uns darüber …

Seit ca. einem halben Jahr ist Marcus Ausbilder der kaufmännischen Berufe in der MUGLER AG. Was das genau heißt und welche Aufgaben er hat, berichtet er uns in einem kurzen Interview.

Hallo Marcus, schön dass du da bist. Magst du uns zuallererst mal erzählen, wie du eigentlich zur MUGLER AG gekommen bist und was du vorher gemacht hast?

Klar, gern. Ich habe schon ein ganzes Stückchen Weg hinter mir. Begonnen habe ich als Kaufmann im Einzelhandel. Bereits da habe ich festgestellt, dass mir die Arbeit mit Menschen sehr viel Freude bereitet. Als ich dann meinen Wehrdienst bei der Bundeswehr ableistete, war ich erst Ausbilder in der allgemeinen Grundausbildung und wechselte später in die Personalabteilung. In dieser Zeit habe ich mich auch zum Betriebswirt weiterqualifiziert.  Danach war ich bei einem Personaldienstleister und in der Lebensmittelindustrie tätig. Als ich in die Nähe von Oberlungwitz gezogen bin, war die MUGLER AG natürlich sehr präsent und ich war froh, dass zu diesem Zeitpunkt jemand im Bereich Personal gesucht wurde.

Das klingt wirklich nach einem spannenden  Werdegang. Welche Aufgaben hast du bei der MUGLER AG?

Meine Hauptaufgabe ist natürlich die Betreuung von unseren Nachwuchskräften. Alle verwaltungstechnischen Dinge, seien es die Einsatzpläne der Azubis und Studenten, Weiterbildungen oder andere Belange – das läuft über meinen Tisch. Ich stehe ihnen und ihren Betreuern mit Rat und Tat zur Seite. Im Personalbereich kümmere ich mich zusätzlich um die Datenpflege sowie die Umsetzung von Aus- und Weiterbildungen.

2018_11_Blog_Ausbilder

Was gefällt dir besonders an deiner Tätigkeit?

Ich finde es faszinierend, wie Ausbildung und Anwendung zusammenspielen. Ich kümmere mich intern um die Weiterbildungen, nehme Kontakt zu externen Bildungseinrichtungen auf und sehe dann, wie das neue Wissen zum Einsatz kommt. Ich helfe den jungen Menschen, sich auf der Suche nach einer Ausbildung oder einem Studium zu orientieren und bin stolz, sie dann auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss unterstützen zu können.

Vielen Dank für das interessante Gespräch. Wir wünschen dir auch weiterhin viel Freude bei deiner Arbeit.

2018_11_Blog_Ausbilder_2

Interview verfasst von Simone Schwarz | BA-Studentin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: